Bitte Suchbegriff eingeben.

Aktuell 24. Mai 2019

Informationsbroschüre für Migrantinnen und Migranten

Die Broschüre «Was nach der Schule – Informationen für Migrantinnen und Migranten über Bildung in der Schweiz» informiert in verschiedenen Sprachen über das Schweizer Bildungssystem. Dabei wird insbesondere auf die Vorbereitung auf eine berufliche Grundbildung eingegangen. Sie ist in vielen Ländern nach wie vor wenig bekannt und wird von Migrantinnen und Migranten häufig unterschätzt. Die Informationen sind so strukturiert, dass man irgendwo im Heft einsteigen oder nur einzelne Kapitel lesen kann. In jeder Sprachversion sind auf jeder Seite dieselben Inhalte, sodass die Versionen parallel im Unterricht in Brückenangeboten, Integrationskursen, Schulen, interkulturellen Beratungssituationen oder Elternabenden eingesetzt werden können.

Bestellen

Informationsbroschüre für Migrantinnen und Migranten

Aktuell 10. Mai 2019

Like Dein Sujet

Um auf die Chancen und Karrieremöglichkeiten der Berufsbildung aufmerksam zu machen, hat die Kampagne BERUFSBILDUNGPLUS.CH über die letzten vier Jahre über 24 Lerne-Werde-Werbesujets kreiert und beworben. Verhelfen Sie «ihrem» Sujet bei einem Voting aufs Siegerpodest. Das «Gewinnersujet» wird im September 2019 auf der Kampagnenwebseite bekannt gegeben.

Abstimmen

Like Dein Sujet

Aktuell 29. April 2019

Berufsbildung in der Schweiz

Die Publikation «Berufsbildung in der Schweiz – Fakten und Zahlen 2019» präsentiert die wichtigsten Fakten und Zahlen zur Berufsbildung. Informationen finden sich unter anderem zum Aufbau des Berufsbildungssystems, zu den verschiedenen Angeboten für Jugendliche und Erwachsene bis hin zur Berufsbildungsforschung und zur Finanzierung der Berufsbildung.

Download

Berufsbildung in der Schweiz

Aktuell 12. April 2019

Grosses Interesse an den SwissSkills 2020

Die nächsten zentralen Berufs-Schweizermeisterschaften «SwissSkills 2020» stossen auf grosses Interesse der Berufsverbände. Einige Berufe werden bei der nächsten Austragung vom 9. bis 13. September 2020 erstmals an den SwissSkills zu erleben sein. Nachdem bereits die Premiere der zentralen SwissSkills in Bern im Jahr 2014 geglückt war, wurde die Austragung vom vergangenen September zum Grosserfolg. Die SwissSkills 2018 begeisterten Direkt-Beteiligte und Besuchende gleichermassen und rückten die Berufsbildung in den Fokus der breiten Öffentlichkeit. Aufgrund der äusserst erfolgreichen Gesamtbilanz und nach Konsultation der Berufsverbände, entschied sich die Stiftung SwissSkills, die zentralen Berufsmeisterschaften künftig im Zweijahresrhythmus auszutragen. Der Verein SwissSkills Bern wurde mit der neuerlichen Durchführung beauftragt.

Medienmitteilung

Grosses Interesse an den SwissSkills 2020